Vegane Pita-Pizzas

Eines meiner Lieblingsrezepte, weil es sehr schnell geht und unendlich variabel ist.
Original von hier :)
Pilze, Spinat und Tofu können nach Belieben mit anderen Gemüsesorten ausgetauscht werden.

Zutaten:

  • Eine Packung Pitas (6 Stück)
  • 1/3 Glas vegane Nudelsauce
  • 50g (Räucher)-Tofu
  • 2 Handvoll frischer Spinat oder eine Handvoll TK-Spinat (aufgetaut)
  • 1 Handvoll Champignons
  • veganer Käse

Zubereitung:

Die Nudelsauce auf den Pitas verteilen. Kleingeschnittene Champigons und gewaschenen, klein gerupften Spinat daraufgeben. Mit zerbröckeltem Tofu und veganem Käse bestreuen.
Bei 200°C ca. 10-15 Minuten backen.
Fertig sind die Pita-Pizzas!

Vegane Pita-Pizzas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>