Vegane Bolognese

Bolognesesaucen gibt es ja zuhauf im Netz, auch vegane. Aber keine davon hat mir bis jetzt richtig zugesagt – meistens ist zu viel Gemüse drin, und ich finde, das passt zu Bolognese einfach nicht so. Daher habe ich ein wenig rumgetüftelt und Rezepte verglichen, und hier ist nun meine vegane Bolognese-Sauce :)
Das Rezept ergibt richtig viel leckere Bolognesesauce. Es reicht für 1 kg Nudeln (4 Personen).
Wir haben die Hälfte zu zweit verputzt und den Rest eingefroren.
Hauptsächlich ist das Gericht von diesem unveganen Rezept inspiriert.

Zutaten:

  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Karotten
  • 100g Sellerie
  • 2 Packungen (insgesamt 400g) veganes Hack, alternativ Sojaschnetzel (stark mariniert)
  • 1 Dose gehackte Tomaten (~250g)
  • 1 Packung Tomatenpassata (~500g)
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Margarine
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Thymian, gerebelt
  • 1 TL Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • Agavendicksaft
  • evtl. Sojasahne

Zubereitung:

Das Gemüse (Zwiebel, Knoblauch, Karotte, Sellerie) schälen und klein würfeln. In einer hohen Pfanne bei mittlerer Hitze mit der Margarine anbraten.
Nach 5 Minuten das vegane Hack dazugeben.10 Minuten anbraten lassen, dabei immer wieder mal umrühren. Dann das Tomatenmark dazugeben und kurz weiterbraten.
Mit Thymian, Paprika, Agavendicksaft und Pfeffer würzen und die Lorbeerblätter dazugeben. Auch die Tomaten (beide Sorten) und Gemüsebrühe kommen nun in die Pfanne.
Die Platte runterdrehen und 1 Stunde (wenn ihr Zeit habt bis zu 2 Stunden) köcheln lassen. Immer wieder Wasser nachgießen, wenn die Sauce zu dick wird.
Nach Ende der Kochzeit die Lorbeerblätter herausnehmen und evtl. mit Sojasahne ablöschen.
Mit Nudeln servieren.

Vegane Bolognese

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>